24 November 2017,
nederlands
deutsch
english
Emil Matulewicz Malerei
Der Künstler an der Arbeit




alte kirche delft
Alte Kirche Delft
Größe 50x70 cmk
Acryl auf Leinwand
Über viele Jahre schon produziere ich eine Vielzahl von Gemälden. Portraits und Stilleben stellen den Hauptteil meiner Mappe dar. Blumen und Ballet sind Beispiele, die ich in einem typischen und erkennbaren Anschlag male. Dieser Anschlag ist häufig sehr stark. Um dieser Stärke und Energie in meinen Anstrichen Ausdruck zu verleihen, bevorzuge ich es Acryl gegründete Farbe zu benutzen. Im Allgemeinen wähle ich ein zentrales Thema. Das Thema oder die Person, dieser Vorwähler wird durch den Hintergrund hervorgehoben, der nur dient, den Anstrich durchzuführen. In den Anstrichen gibt dieses eine Überraschungsannäherung des Gegenstandes.
Ich finde Inspiration in Monet, Manet, Degas und Van Gogh.
Ich arbeite in Delft (Holland) wo ich mein eigenes Atelier habe.
Delft ist die Stadt von Vermeer und noch, nach einigen Jahrhunderten, beherbergt es viele Künstler.
Delft ist auch eine Universitätsstadt, die die Stadt lebhaft und modern hält.

Die Aussage des Künstlers
Ein Anstrich muß beurteilt werden durch das was wir sehen und glauben. Manchmal findet dieser Prozeß in einer Sekunde statt, manchmal benötigen wir mehr Zeit, ihn zu erfahren und zu genießen.
Meine Anstriche sind bildlich/figurativ. Es dauerte eine lange Zeit, meine eigene Art zu entwickeln, die keiner Tendenz folgend ist. Diese wird eher durch meine Beschaffenheits- und Lebenerfahrung gebildet und erkannt.
Ein Anstrich ist nicht nur ein Ausdruck des Künstlers, aber auch die Weise,anderen zu ermöglichen, die Atmosphäre und die Energie eines Anstriches zu schmecken.

Der Inhalt dieser Seite ist copyright © 2017 durch Emil Matulewicz